Gründerträume in Neuseeland – Interview mit Howard Frederick in Auckland

Hannah und Howard in ihrer Schokoladenmanufaktur

Hanna und Howard in ihrer Schokoladenmanufaktur

Howard Frederick ist Professor für Entrepreneurship an der technischen Universität Unitec in Auckland, Neuseeland. In seinem Interview berichtet er über seine Arbeit und neuseeländische Gründungsaktivitäten. Gemeinsam mit seiner ungarischen Frau Hanna hat er eine Schokoladenmanufaktur gegründet. Hanna produziert feinste Pralinés. Davon konnte sich Ulrike Timmler selber überzeugen. „Mmmm – lecker“.