„Wach auf, Du verrotteter Christ!“ – Religion im Musiktheater

Ein Vortrag von Prof. Dr. Claus-Dieter Osthövener im Rahmen des NRW-Tags 2008

„Religion im Musiktheater“ – dieses Thema betrifft nicht nur Richard Wagners „Parsifal“ oder Arnold Schönbergs „Moses und Aron“, sondern auch Werke, bei denen man es nicht ohne weiteres vermutet, wie etwa „Die Dreigroschenoper“. Der Vortrag skizziert den kritischen, parodistischen, aber auch konstruktiven Umgang mit der religiösen Tradition in diesem Meisterwerk der klassischen Moderne.

Webseite: http://www2.uni-wuppertal.de/FBA/ev.theol/

(Podcast-Produktion: ZIM, Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung)