Welcome Week 2007

Zum Semesterbeginn bietet die Bergische Universität Wuppertal ihren neuen Studierenden Einführungs-Veranstaltungen. Im Rahmen der Welcome-Week bietet der „Markt der Möglichkeiten“ zahlreiche Informationsstände. Wir haben ein paar Impressionen in einem Video eingefangen, ein paar Gespräche geführt und wünschen allen einen guten Start ins neue Semester.

Careers Cast – Schlüsselqualifikationen und Arbeitsmarktperspektiven

Mit Careers Cast bietet der Careers Service den Alumni und Studierenden der Hochschule die Möglichkeit, die Erfahrungen mit Praktika, Trainings und Berufseinstieg zu dokumentieren und für Studierende spannende Hinweise aus der Praxis zu geben.

Interview mit Tinika Dahl – Alumna

Homepage des Careers Service der Zentralen Studienberatung

Play

Careers Cast – Trainingsangebote für Studierende

Mit Careers Cast bietet der Careers Service den Alumni und Studierenden der Hochschule die Möglichkeit, die Erfahrungen mit Praktika, Trainings und Berufseinstieg zu dokumentieren und für Studierende spannende Hinweise aus der Praxis zu geben.

Interview mit Mohammad Reza Shams Mohammadi – Student der Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal

Homepage des Careers Service der Zentralen Studienberatung

Play

Careers Cast – Interkulturelles Management

Mit Careers Cast bietet der Careers Service den Alumni und Studierenden der Hochschule die Möglichkeit, die Erfahrungen mit Praktika, Trainings und Berufseinstieg zu dokumentieren und für Studierende spannende Hinweise aus der Praxis zu geben.

Interview mit Markus Lempa – Seminarleiter

Homepage des Careers Service der Zentralen Studienberatung

Play

Schülerinformationstage

Im Gespräch: Julia Fleck, Heike Seehagen-Marx, Frank von Danwitz“Nach den Schülerinformationstagen ist vor den Schülerinformationstagen…” – daher stellen wir hier einen Beitrag aus einem Seminar vor, der (zukünftige) Studierende interessieren könnte: Die Bachelor Thesis. Dieser Beitrag über die Abschlußarbeit am Ende des Studiums. ist eine Seminararbeit von einer Studierenden an der Bergischen Universität. Das Referat wurde von uns mit einer speziellen Aufzeichnungssoftware (Lecturnity) aufgenommen und steht nun für alle Interessierten als Stream im Netz [>]. Julia Fleck, die Autorin, haben wir nach der Aufnahme exklusiv für diesen Podcast interviewt. Danke Julia!