Vorpremiere „Children in his Shadow“ am 13.06.2008

Liebe, Intrigen und der Kampf um Macht und den Thron – diese Zutaten versprechen mitreißende Unterhaltung. In dem gerade fertig gestellten Film, „Children in his Shadow“ von Daniel Stuhldreier und Benjamin D’Agata, verarbeiten die beiden Studierenden der Bergischen Universität Wuppertal und der Ruhr Unversität Bochum diese Bestandteile vor dem Hintergrund des 16. Jahrhunderts in Schottland. Mit Liebe zum Detail haben die Filmemacher und die Darsteller den Stoff verarbeitet. Der bereits medienerprobte Prof. Dr. Freise übernimmt in dem Film die Rolle des Papst (Sixtus V.) und wird zur Vorpremiere eine Einführung geben. Das 120 Minuten-Werk, übrigens in englischer Sprache, wird am Freitag, den 13.06. ab 9 Uhr  im Hörsaal 14 auf dem Campus Grifflenberg der Bergischen Universität als Vorpremiere gezeigt.

Die Filmemacher haben für ihre Filmprojekte eine eigene Webseite unter www.artistic-league.com eingerichtet.

Eine heiße Angelegenheit: Brandschutzübung an der BUW

Im Falle eines Feuers richtig zu reagieren, kann überlebenswichtig sein. Das Dezernat 6 organisiert für die Bergische Universität Wuppertal Brandschutzübungen. Durchgeführt werden die Übungen von Herrn Michael Grochulski (Buschenhofen GmbH).

In einem theoretischen Teil werden u.a. das Verhalten im Brandfall, Flucht- und Rettungswege, die Alarmierung der Feuerwehr und die Brandklassen sowie die entsprechenden Löschmittel erläutert.

Danach folgt ein praktischer Teil. Auf freiem Gelände werden mit Handfeuerlöschern die Handgriffe eingeübt und die unterschiedlichen Löschmittel zum Einsatz gebracht.

Dass es dabei auch richtig heiß werden kann, zeigt das Video. Es wird eindrucksvoll demonstriert, was passiert, wenn man versucht brennendes Speisefett mit Wasser zu löschen – diese Szene bitte nicht nachstellen!

Die nächsten Brandschutzübungen finden auf dem Campus Haspel und Freudenberg statt.

Hier geht es zum Dezernat 6. Arbeits- und Umweltschutz

IndoorCycling im Hochschulsport

Die Veranstaltungen richten sich an alle die, die Lust haben, nach Musik, in der Gruppe und unter Anleitung eines qualifizierten Trainers zu radeln. Die Bewegungsabläufe sind relativ einfach. Sie selber bestimmen den Trittwiderstand und die Intensität des Trainings. Deshalb ist das Programm für jeden geeignet – egal, welches Alter und welches Fitnesslevel besteht. Die Geschwindigkeit wird von der Musik bestimmt.

Das Training beginnt mit einem Warm-up, bevor die Berg- und Talfahrt beginnt. Die Veranstaltung endet mit dem Cool-down und einer Dehnungsphase. Wichtig! Feste Schuhe, Handtuch und Getränke mitbringen!

Hier geht es zur Anmeldung.

(Kamera/Schnitt: Christian Saur, ZIM)

bizeps-Podcast: Grußwort Dr. Volmerig 18. April 2008

Grußwort von Dr. Rolf Volmerig (Wirtschaftsförderung Wuppertal) im Rahmen der bizeps-Auftaktveranstaltung „Die ersten Schritte der Existenzgründung“ am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Dr. Volmerig

bizeps-Podcast: Vortrag Ralph Müller 18. April 2008

Impulsvortrag von Ralph Müller (Universität Frankfurt a. M.) zum Thema „Business in 3D-Welten am Beispiel von Second Life“ im Rahmen der bizeps-Auftaktveranstaltung “Die ersten Schritte der Existenzgründung” am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Ralph Müller

bizeps-Podcast: Vortrag Frank Hölscheidt 18. April 2008

Vortrag von Frank Hölscheidt (GuT Solingen) zum Thema :“Was macht eine Gründerpersönlichkeit aus?“ im Rahmen der bizeps-Auftaktveranstaltung “Die ersten Schritte der Existenzgründung” am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Hoelscheidt 18.04.2008

bizeps-Podcast: Vortrag Sean Patrick Saßmannshausen 18. April 2008

Vortrag von Sean Patrick Saßmannshausen (Institut für Gründungs- und Innovationsforschung – IGIF) zum Thema „bizeps-Gazelles“ im Rahmen der bizeps-Auftaktveranstaltung “Die ersten Schritte der Existenzgründung” am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Sassmannshausen 18.04.2008

bizeps-Podcast: Vortrag Marion Glowik 18. April 2008

Vortrag von Marion Glowik (Projektträger Jülich) zum Thema „EXIST-Förderprogramme Gründerstipendium und Forschungstransfer“ im Rahmen der bizeps-Auftaktveranstaltung “Die ersten Schritte der Existenzgründung” am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Glowik 18.04.2008

bizeps-Podcast: Auftaktveranstaltung 18. April 2008

Ein Bericht zur bizeps-Auftaktveranstaltung „Die ersten Schritte der Existenzgründung“ am 18. April 2008 an der Bergischen Universität Wuppertal.

Auftaktveranstaltung

bizeps Podcast – Gründerchancen in Solingen

Frank Hölscheidt, Geschäftsführer des Gründer- und Technologiezentrums Solingen GuT, berichtet im Interview mit bizeps über Gründerchancen in Solingen.

Frank Hölscheidt