Cyclehack Wuppertal

Cyclehack ist eine weltweite Bewegung und Organisation, die versucht, die kleinen und alltäglichen Hindernisse – die Leute vom Fahrradfahren abhalten – zu verbessern. Hierzu engagieren sich weltweit Menschen für ihre Stadt und organisierten jeweils ein Event vom 19. bis 21. Juni.  25+ Städte hatten sich angemeldet. Und Wuppertal war dabei!

 

 


Eine Videoproduktion des ZIM Medien-Service (http://www.zim.uni-wuppertal.de/dienste/medienproduktion.html).