BaSiGo Projektfilm (deutsche Version)

Ein Präsentationsfilm zum Verbundprojekt „BaSiGo“, produziert vom Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) der Bergischen Universität Wuppertal.

Die Planung und Durchführung von Großveranstaltungen bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich. Das Verbundprojekt „BaSiGo – Bausteine für die Sicherheit von Großveranstaltungen“ hat zum Ziel, entscheidende Verbesserungen im Zusammenhang mit der Sicherheit von Großveranstaltungen aufzuzeigen und praktikable, zukunftsfähige Lösungen für die beteiligten Akteure zu schaffen.

Im Rahmen der szenarienorientierten Sicherheitsforschung des Sicherheitsforschungsprogramms der Bundesregierung wird in der Themenausschreibung „Schutz und Rettung von Menschen“ das Verbundprojekt „BaSiGo“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit mehr als 5,5 Mio. Euro gefördert, wovon 1,7 Mio. Euro an die Bergische Universität fließen. Projektträger des Forschungs- und Entwicklungsvorhabens ist die VDI TZ GmbH.

 

 


Eine Videoproduktion des ZIM Medien-Service (http://www.zim.uni-wuppertal.de/dienste/medienproduktion.html).