Baufortschritt Neubau Campus Grifflenberg im Zeitraffer

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW Düsseldorf errichtet den Neubau, mit dem die Bergische Universität Wuppertal ein neues Auftaktgebäude an der Gaußstraße erhält. Mit dem Bau werde mehr und besserer Platz für Studierende und Lehrende an der Bergischen Universität geschaffen. Für den Neubau auf dem Grundstück zwischen Max-Horkheimer-Straße und Gaußstraße muss ein Höhenunterschied von 20 Metern überbaut werden. Es entsteht ein zweigliedriges Labor- und Institutsgebäude – eins für Chemie und Biologie, das andere für Maschinenbau und Sicherheitstechnik.

 

 


Eine Videoproduktion des ZIM Medien-Service (http://www.zim.uni-wuppertal.de/dienste/medienproduktion.html).